Speedway

Veranstaltungen 2014

 

Treffen historischer Bahnmotorräder

 

24.05.2014

04.10.2014

Treffen historischer Bahnmotorräder am 24.05.2014

 

Hallo, Motorsportfreunde,

staunen, schauen, fachsimpeln – nach diesem Motto treffen sich zum 10-jährigen Jubiläum die Freunde und ehemalige Aktive der Bahnsportszene am 24. Mai 2014 in der Zeit von 11.Uhr – 17.00 Uhr im Leipziger Motodrom am Cottaweg.

Alles begann 2004 mit 3 ehemaligen Fahrern und 4 Speedwaymaschinen. Daraus entstand ein jährliches Olditreffen. Nicht nur ehemalige Rennfahrer sondern auch Anhänger des Speedway / bzw. Sandbahnsportes , mit mehr als 20 Maschinen, nahmen an diesen Veranstaltungen teil.

Immer wieder schwebt ein Hauch von Nostalgie über dem Motodrom, wenn Maschinen aus den 50iger und 60iger Jahren, die mit viel Liebe und unzähligen Stunden restauriert wurden, angelassen werden. Ohne Schalldämpfer nach dem Motto – je lauter, je besser –! Der Geruch von Methanol und Rizinusöl verbreitet sich auf der Rennbahn, wenn die Teilnehmer auf den knatternden Maschinen ihre Runden drehen.

Es gibt nicht nur ehemalige Rennfahrer sondern auch Freunde den Bahnsportes die nie ein Rennen gefahren sind, die aber ihre Leidenschaft zum Bahnsport gefunden haben.

Sollten wir Sie neugierig gemacht haben, kommen sie doch einfach am 24. Mai 2014 zum Motodrom am Cottaweg. Außerdem ist eine kleine Ausstellung über Sandbahn und Speedwaysport Leipzig und Umgebung im Vereinsgebäude zu besichtigen.

Anfragen zum Thema: Dietmar Tripke, Tel. 0341 6516410